Website-Kopfzeile

Grundrissplan der beiden Gebäudereste der Ausgrabung in den 1960er-Jahren
(Schematische Zeichnung aus Hinz 1998)

Weiterer Titel

Plan of the two building structures of the 1960s excavations (schematic drawing published in Hinz 1998). G1-2: Building A and B, V: Votive and sacrificial deposits, P: Pithos, K: Pebbles

Kurzbeschreibung

Grundrissplan der der Gebäude A und B der Grabungen von Graziella Fiorentini in den 1960er-Jahren. G1-2: Gebäude A und B, V: Votiv- und Opferdepots, P: Pithos, K: Kieselpackung. Das westliche Gebäude konnte anhand der Funde in die Mitte des 6. bis zum Ende des 5. Jahrhunderts und die östliche Struktur in das 4. und beginnende 3. Jahrhundert v. Chr. datiert werden.

Rechtsstatus

Typ

Grundrissplan

Thema

S. Anna

Beteiligte Personen und Organisationen

V. Hinz, Der Kult von Demeter und Kore auf Sizilien und in der Magna Graecia (1998 Wiesbaden), 72 Abb. 8.
[Erstellt von S. Franz auf Grundlage von: G. Fiorentini, Il santuario extra-urbano di S. Anna presso Agrigento, CronA 8, 1969, Taf. 28]

Zeit

Datierung: Mitte des 6. bis Ende des 5. Jh. sowie 4. Jh. bis Beginn des 3. Jh. v. Chr.

Ort

Italien, Agrigent, S. Anna

Dateien

Altgrabung.jpg

Quellenangabe

„Grundrissplan der beiden Gebäudereste der Ausgrabung in den 1960er-Jahren
(Schematische Zeichnung aus Hinz 1998),” Das Akragas-Projekt, zuletzt aufgerufen am 4. Dezember 2021, https://ausstellungen.deutsche-digitale-bibliothek.de/akragas-projekt/items/show/7.