Website-Kopfzeile

Hebräisches Amulett

Kurzbeschreibung

Den äußeren quadratischen Rahmen bildet der häufig auf Schutzamuletten zu findende Psalm 91, 1-4 ("Wer in dem Schutz des Höchsten sitzet, der ruhet im Schatten des Allmächtigen..."). In den Ecken die Namen der Erzengel Uriel, Michael, Gabriel und Rafael. Eingeschlossen in das Quadrat sind drei Schriftkreise. Innerer Kreis: "Und der Engel Gottes brach auf, der vor dem Lager Israels zog, und ging hinter ihnen her; und die Wolkensäule brach auf von vorn und stand hinter ihnen." (Ex. 14/19)

Rechtsstatus

Typ

Amulett

Teil von

Nachlass Adolf Spamer

Beteiligte Personen und Organisationen

Autor: unbekannt

Material/Technik

Schwarze Tinte auf Pergament

Sprache

Hebräisch

Identifikator

BSN 063587

Dateien

063587.png

Quellenangabe

„Hebräisches Amulett,” Bilder zum Mitnehmen, zuletzt aufgerufen am 18. Mai 2024, https://ausstellungen.deutsche-digitale-bibliothek.de/andachtsbilder/items/show/9.