Website-Kopfzeile

Aufbauplan für die Innenstadt und den Marktplatz von Karl Gruber

Kurzbeschreibung

Der Architekt Karl Gruber wurde 1945 mit der Wiederaufbauplanung beauftragt. Gruber plante, die historische Bebauung nicht zu rekonstruieren, jedoch einige Traditionsinseln, etwa das Schloss und den Marktplatz, zu erhalten, ebenso die Funktion der alten Stadtviertel, und im Übrigen moderne Neubauten zu errichten. Grubers Planungen blieben jedoch Theorie. Sein Nachfolger Peter Grund gab z. B. die historisch überlieferte Wohnbebauung der Altstadt zugunsten der Erweiterung der Technischen Hochschule auf und überplante große Teile der Altstadt mit der breit angelegten neuen Landgraf-Georg-Straße.

Institution

Stadtarchiv Darmstadt

Rechtsstatus

Beteiligte Personen und Organisationen

Karl Gruber (Architekt)

Zeit

1945

Ort

Darmstadt

Identifikator

StadtA DA Best. 51

Dateien

Aufbauplan für die Innenstadt und den Marktplatz von Karl Gruber

Quellenangabe

„Aufbauplan für die Innenstadt und den Marktplatz von Karl Gruber,” Die Zerstörung Darmstadts im Zweiten Weltkrieg, zuletzt aufgerufen am 19. Mai 2024, https://ausstellungen.deutsche-digitale-bibliothek.de/brandnacht/items/show/65.