Website-Kopfzeile

Diasammlung Otto Fabritius: Israel, Warten auf den Bus, September/Oktober 1966

Kurzbeschreibung

Nach seiner Israel-Fahrt von 1966 stellt sich der spätere Studienrat Otto Fabritius (*1939) eine Diasammlung zusammen – aus Kaufbildern und den Aufnahmen von Mitreisenden. Eines dieser Motive beschriftet er mit "modern – orthodox": Entlang einer Absperrung, neben einer diagonal nach rechts oben auslaufenden Fahrspur, warten zwölf Personen auf den Bus. Jeder schaut in eine andere Richtung, jeder bleibt für sich. Ein Mann mit Sonnenbrille lehnt sich ans Geländer, wo er Jacke und Koffer abgelegt hat. Zu seiner Seite liest ein orthodoxer Jude in einem Buch (vermutlich gelehrt-frommen Inhalts), wohl um nicht in Verdacht oder Versuchung zu geraten, auf die luftig-modisch gekleidete Frau neben ihm zu blicken. Den Reigen beschließt ein Soldat, vielleicht bewachend, vielleicht ebenfalls wartend.

Institution

privat

Rechtsstatus

Dateien

bushaltestelle-bild-fabritius.jpg

Quellenangabe

„Diasammlung Otto Fabritius: Israel, Warten auf den Bus, September/Oktober 1966,” Dalman, zuletzt aufgerufen am 27. November 2021, https://ausstellungen.deutsche-digitale-bibliothek.de/dalman/items/show/33.