Website-Kopfzeile

Dia-Sammlung "Ritast": Flug nach Israel, 1980

Kurzbeschreibung

Eine junge Frau strahlt in die Kamera: Noch ist alles Vorfreude, als "Ritast" (hier aus Datenschutzgründen unter ihrem WDR-Digit-Alias geführt) im September 1980 nach Israel aufbricht. In den Händen hält sie die "Fliegenden Blätter", die Kundenzeitschrift der Fluggesellschaft Condor. Auf dem Luftweg zwischen Frankfurt und Tel Aviv stimmt sie sich damit auf das exotische Reiseziel ein. Gemeinsam mit ihrem Bruder wird sie die historischen Stätten in Nazareth und Jerusalem besichtigen, die modernen Metropolen Haifa und Tel Aviv besuchen und im Roten Meer baden – eine zeittypische Mischung aus Kultur und Erholung. In den 1980er Jahren ist der junge Staat Israel angekommen im Hier und Jetzt des internationalen Tourismus.

Institution

Rechtsstatus

Dateien

ritast-israelurlaub-1980er-fliegende-blaetter-hinflug-biild-via-wdr-digit-1980.JPG

Quellenangabe

„Dia-Sammlung "Ritast": Flug nach Israel, 1980,” Dalman, zuletzt aufgerufen am 23. Juni 2024, https://ausstellungen.deutsche-digitale-bibliothek.de/dalman/items/show/91.