Website-Kopfzeile

Johann Heinrich Wilhelm Tischbein: Wolfskopf, Federzeichnung / Aquarell, um 1800

Kurzbeschreibung

Bezeichnet rechts oben "38", verso rechts oben <Th. V, 38<<, links unten Stempel "J. H. W. Tischbein"

Rechtsstatus

Typ

Grafik, Aquarell

Beteiligte Personen und Organisationen

Künstler: Tischbein, Johann Heinrich Wilhelm (1751-1829), Provenienz: Privatbibliothek der Großherzoge von Oldenburg, Schenkung Katrin Henkel-Bellinger, London

Maße/Umfang

288 x 375 mm

Material/Technik

Feder in Grau über schwarzer Kreide, Aquarell auf Büttenpapier, braun aquarellierte Randstreifen aufgeklebt, aufgezogen

Identifikator

Inventar-Nummer Klassik Stiftung Weimar, Bestand Museen: KK 12102
Objektname Digitalisat, Fotothek Klassik Stiftung: 100-2010-0166

Dateien

100-2010-0166_klein.png
100-2010-0166_16_6.jpg
100-2010-0166_Detail.jpg

Quellenangabe

„Johann Heinrich Wilhelm Tischbein: Wolfskopf, Federzeichnung / Aquarell, um 1800,” Von Delacroix bis Warhol, zuletzt aufgerufen am 15. August 2020, https://ausstellungen.deutsche-digitale-bibliothek.de/delacroix-warhol/items/show/4.