Website-Kopfzeile

Grundriß der Stadt Dresden wie solche...1529 zusehen gewesen

Beschreibung

Klengel, Andreas Schneider, Georg Jakob <1660>, Schneider, Georg Jakob (Stecher) nach Klengel, Wolf Caspar von (Inventor): Grundriß der Stadt Dresden wie solche...1529 zusehen gewesen. (ca. 1:4500). Kupferstich; 318 x 396 mm. Illustration zu Anton Weck: Der Chur-Fürstlichen Sächsischen weitberuffenen Residentz und HauptVestung Dresden Beschreib- und Vorstellung, Nr. 20 zu p. 98. Nürnberg, 1680. Dresden: SLUB A14277, Grundriß der Stadt Dresden wie solche...1529 zusehen gewesen

Kurzbeschreibung

Der Grundriss Dresdens um 1529 ist nicht – wie heute üblich – genordet. Stattdessen liegt hier Süden oben und Norden mit der Elbe unten.

Rechtsstatus

Typ

Druckgraphik

Beteiligte Personen und Organisationen

Andreas Klengel (Zeichner); Georg Jakob Schneider (Kupferstecher)

Zeit

1680

Maße/Umfang

31,8 x 39,6 cm

Material/Technik

Kupferstich

Identifikator

A14277

Dateien

df_ld_0004251_web.jpg

Quellenangabe

„Grundriß der Stadt Dresden wie solche...1529 zusehen gewesen,” Feste. Dramen. Katastrophen, zuletzt aufgerufen am 31. Januar 2023, https://ausstellungen.deutsche-digitale-bibliothek.de/festungxperience/items/show/6.