Website-Kopfzeile

Leben des Benvenuto Cellini Florentinischen Goldschmieds und Bildhauers von ihm selbst geschrieben. übersezt und mit einem Anhange herausgegeben von Goethe

Kurzbeschreibung

2 Bände, beide unaufgeschnitten

Rechtsstatus

Typ

Titelblatt

Teil von

Johann Wolfgang von Goethe (Hrsg.): Leben des Benvenuto Cellini Florentinischen Goldschmieds und Bildhauers. - Tübingen: Cotta, 1803. - Band 1: [2] Bl., 316 S., [4] Bl., Frontisp. (Kupferst., Portr.), Kupfert., 8°; Band 2: [1] Bl., 334 S.; 8°

Thema

Biografie, Übersetzung

Beteiligte Personen und Organisationen

Verfasser: Benvenuto Cellini (1500–1571), Übersetzer und Herausgeber: Johann Wolfgang von Goethe (1749–1832)

Zeit

1803

Ort

Tübingen

Maße/Umfang

Titelblatt

Material/Technik

Druck

Sprache

Deutsch

Identifikator

Original: Klassik Stiftung Weimar, Bestand Museen | Digitale Reproduktion: Klassik Stiftung Weimar, Herzogin Anna Amalia Bibliothek, Signatur: Ruppert 1859 (1) und Ruppert 1859 (2)

Dateien

Titelblatt_1803.jpg

Quellenangabe

„Leben des Benvenuto Cellini Florentinischen Goldschmieds und Bildhauers von ihm selbst geschrieben. übersezt und mit einem Anhange herausgegeben von Goethe,” Goethes Arbeit mit Büchern, zuletzt aufgerufen am 23. Februar 2024, https://ausstellungen.deutsche-digitale-bibliothek.de/goethes-buecher/items/show/17.