Website-Kopfzeile

Alexander von Humboldt und Aimé Bonpland: Ideen zu einer Geographie der Pflanzen, nebst einem Naturgemälde der Tropenländer, Widmungsblatt

Rechtsstatus

Typ

Widmungsblatt

Teil von

Alexander von Humboldt's und Aimé Bonpland's Reise in die Aequinoktial-Gegenden des neuen Kontinents; Band 1. - Tübingen: Cotta, Paris: Schoell, 1807. - [83] Bl., XII, 182 S.; 4°

Thema

Natur, Naturbeobachtungen, Metapher

Beteiligte Personen und Organisationen

Zeichner: Bertel Thorvaldsen (1770–1844), Kupferstecher: Raphael Urbain Massard (1775–1843), Widmungsempfänger: Johann Wolfgang von Goethe (1749–1832)

Zeit

1807

Ort

Tübingen und Paris

Maße/Umfang

Quart

Material/Technik

Kupferstich

Sprache

Deutsch

Identifikator

Original: Klassik Stiftung Weimar, Bestand Museen | Digitale Reproduktion: Klassik Stiftung Weimar, Herzogin Anna Amalia Bibliothek, Signatur: Ruppert 4710

Dateien

Widmung.jpg

Quellenangabe

„Alexander von Humboldt und Aimé Bonpland: Ideen zu einer Geographie der Pflanzen, nebst einem Naturgemälde der Tropenländer, Widmungsblatt,” Goethes Arbeit mit Büchern, zuletzt aufgerufen am 23. Februar 2024, https://ausstellungen.deutsche-digitale-bibliothek.de/goethes-buecher/items/show/28.