Website-Kopfzeile

Kugelsonnenuhr

Beschreibung

Kugelsonnenuhr

Kurzbeschreibung

Diese aus Milchglas bestehende Kugelsonnenuhr, Horologium occidentale, trägt eine ausführliche Inschrift, die zugleich eine Gebrauchsanweisung ist: Die Kugel muss so in die Sonne positioniert werden, dass der Lichtstrahl durch die Öffnung auf das gültige Tierkreiszeichen fällt. Die schwarzen Linien geben dann die Uhrzeit für den jeweiligen Ort, die grünen Linien die italienischen Stunden, die gelben Linien die babylonischen Stunden.

Rechtsstatus

Zeit

2. Hälfte 17. Jahrhundert

Ort

Venedig

Maße/Umfang

35 cm Höhe
14 cm Durchmesser

Material/Technik

Holz, Milchglas

Dateien

ezgif.com-gif-maker(6).gif

Quellenangabe

„Kugelsonnenuhr,” Die Sammlungen der ehemaligen Kölner Jesuiten, zuletzt aufgerufen am 18. Mai 2024, https://ausstellungen.deutsche-digitale-bibliothek.de/jesuitensammlungen-koeln/items/show/43.