Website-Kopfzeile

Atlas sive cosmographicae meditationes de fabrica mundi et fabricati figura

Kurzbeschreibung

Die Kölner Jesuiten beschäftigten sich mit einer großen Bandbreite von Themen, die sich auch in ihrer Bibliothek wiederspiegeln. Als Missionsorden bereisten Jesuiten die gesamte damals bekannte Welt und beschäftigten sich mit Kartographie und Geographie. Das Kölner Kolleg besaß daher einen der großformatigen kolorierten Atlanten des Gerhard Mercator.

Rechtsstatus

Beteiligte Personen und Organisationen

Gerhard Mercator

Zeit

1613

Ort

Amsterdam

Dateien

Mercator.jpg

Quellenangabe

„Atlas sive cosmographicae meditationes de fabrica mundi et fabricati figura,” Die Sammlungen der ehemaligen Kölner Jesuiten, zuletzt aufgerufen am 25. März 2023, https://ausstellungen.deutsche-digitale-bibliothek.de/jesuitensammlungen-koeln/items/show/61.