Website-Kopfzeile

Antretender Diskuswerfer

Weiterer Titel

Statue eines Athleten, Abguss Inv. 34

Beschreibung

Der Sportler hält den Diskus in seiner linken Hand und tritt einen Schritt nach vorne, bereit für den Wurf. Der Kopf gehört nicht zur Statue und wurde ihr erst in der Neuzeit aufgesetzt. Das griechische Vorbild für den Körper war vermutlich ein bronzenes Denkmal für einen Diskuswerfer, das anlässlich seines Sieges aufgestellt worden war.
Römische Kopie nach einem griechischen Vorbild um 400 v. Chr., aus Rom (Original: Vatikanische Museen)

Rechtsstatus

Typ

Abguss

Thema

Sportler, Statue, Athlet, Rom

Zeit

1960

Ort

Rom

Maße/Umfang

H 1,79 m

Material/Technik

Gips

Dateien

_J9A8377.jpg
_J9A8390.jpg
_J9A8420.jpg
_J9A8429.jpg

Quellenangabe

„Antretender Diskuswerfer,” Das antike Olympia in München, zuletzt aufgerufen am 31. Januar 2023, https://ausstellungen.deutsche-digitale-bibliothek.de/olympia-muenchen/items/show/2.