Website-Kopfzeile

Randverfügungen Kaiser Wilhelms I. auf einem Bericht des Reichskanzlers vom 13. September 1875 zur Einrichtung einer Enquete über die Lage der deutschen Industrie in Hinblick auf eine mögliche Aufhebung der Eisenzölle

Kurzbeschreibung

„Wenn wir die Eisenzölle ganz aufgeben, Frankreich dies aber nicht thut,
sondern auf den Eisen-Export sogar eine Prämie setzt, so muß bei uns eine Überfluthung von Eisen
so sicher statt finden, wie 2 x 2 = 4 ist!? W.“
„Die Frage für uns ist nicht, ob wir Schutzzölle auf Eisen einführen sollen, sondern die, doch sehr
niedrige Zölle die bestehen, aufheben sollen.“

Rechtsstatus

Dateien

3_12_I_HA_Rep_89_Nr_27606_S_122.png

Quellenangabe

„Randverfügungen Kaiser Wilhelms I. auf einem Bericht des Reichskanzlers vom 13. September 1875 zur Einrichtung einer Enquete über die Lage der deutschen Industrie in Hinblick auf eine mögliche Aufhebung der Eisenzölle,” „Ik denke der Affe laust mir!“, zuletzt aufgerufen am 25. Februar 2024, https://ausstellungen.deutsche-digitale-bibliothek.de/preussen-reichsgruendung-1871/items/show/35.