Website-Kopfzeile

Eugène Delacroix: Mediterrane Landschaft mit antike Tempelruinen in Nordafrika, Aquarell über Graphit, 1832

Kurzbeschreibung

Bezeichnet rechts unten mit Graphit offenbar MAßangaben "ou. [?] 15.18.16"

Rechtsstatus

Typ

Grafik, Zeichnung, Aquarell

Beteiligte Personen und Organisationen

Künstler: Delacroix, Eugène (1798-1863); Provenienz: Trinity Fine Art Ltd., London, Dauerleihgabe des Fördervereins Bauhaus. Weimar. Moderne. Die Kunstfreunde e.V. - erworben aus einer Spende von Wilhelm Winterstein

Zeit

1832

Maße/Umfang

223 x 155 mm

Material/Technik

Aquarell über Graphit auf leicht geblichen Papier; Verso: Graphit

Identifikator

Inventar-Nummer Klassik Stiftung Weimar, Bestand Museen: KK 12470
Objektname Digitalisat, Fotothek Klassik Stiftung: 100-2014-2957

Dateien

100-2014-2957_klein.png
100-2014-2957_16_9_kapitel.jpg
100-2014-2957_16_9_kapitel_variante2.jpg
100-2014-2957_Detail 1.jpg
100-2014-2957_Detail 2.jpg

Quellenangabe

„Eugène Delacroix: Mediterrane Landschaft mit antike Tempelruinen in Nordafrika, Aquarell über Graphit, 1832 ,” Von Delacroix bis Warhol, zuletzt aufgerufen am 15. August 2020, https://ausstellungen.deutsche-digitale-bibliothek.de/delacroix-warhol/items/show/9.