Website-Kopfzeile

Schöne von Skeletten umringt

Beschreibung

Im Zentrum dieses Rollbildes steht eine Geisha, die von vier Skeletten umringt wird. Kyôsai hebt sie durch die dezenten roten und blauen Farbakzente ihres Kimonos vom ansonsten in Grautönen gehaltenen Rest des Bildes ab und lenkt den Blick des Betrachters so auf ihre Gestalt. Erschrocken hat sie die Hände, die in den Ärmeln ihres Gewandes versteckt sind, vor ihr Gesicht geschlagen. Der Grund für ihr Entsetzen sind die sie umzingelnden Skelette, die scheinbar grölend an ihrem Kimono zerren. Zwei der Skelette sind kriechend auf dem Boden dargestellt, während ein drittes einen modischen, schwarzen Zylinder trägt und ihren Ärmel packt. Das vierte Skelett scheint die junge Frau zu verhöhnen, indem es einen aus Knochen bestehenden Fächer hochhält. Im Hintergrund ist vor einer nebelverhangenen Landschaft mit Bäumen eine Prozession aus Skeletten zu sehen, die an einem Grabstein in Pagodenform vorbeizieht, geführt von einem Skelett, das eine Laterne mit der Aufschrift „sakimawari“ (dt. „Der Tod wartet auf dich“) emporhält. Ihm folgen zwei Skelette, die Standarten tragen, und eine ebenfalls von Gerippen transportierte Sänfte. Der Zug erinnert an die feierliche Reisegesellschaft eines Daimyô. Passenderweise tragen die Skelette das traditionelle Schwertpaar, genannt Daishô, bei sich, das sie als Angehörige der Kriegerkaste auszeichnet. Die Prozession aus Samurai-Skeletten steht sinnbildlich für den Niedergang der feudalen Strukturen und damit auch der Daimyô- und Samuraikultur nach dem Ende des Tokugawa-Shôgunats in der Meiji-Restauration. Kyôsai kommentiert in diesem Werk jedoch nicht nur geschickt die zeitgenössischen gesellschaftlichen Veränderungen, sondern erweist sich auch als fähiger Kenner der Anatomie des menschlichen Skeletts. Ein Aspekt, der vielleicht auch den Arzt Erwin von Baelz besonders angesprochen hat.

Rechtsstatus

Beteiligte Personen und Organisationen

Kawanabe Kyôsai

Zeit

nach 1871

Maße/Umfang

99,3 x 30,4 cm

Material/Technik

Tusche und leichte Farbe auf Papier

Dateien

93_00321(1).jpg

Quellenangabe

„Schöne von Skeletten umringt,” Kawanabe Kyôsai und Erwin Baelz, zuletzt aufgerufen am 7. Juni 2023, https://ausstellungen.deutsche-digitale-bibliothek.de/kyosai-baelz-hornmoldhaus/items/show/12.