Website-Kopfzeile

Stier-Metope

Weiterer Titel

Reliefmetope vom Zeustempel, Abguss Inv. 131

Kurzbeschreibung

Herakles bändigt den kretischen Stier. Der Stier bäumt sich zwar auf, ist aber schon fast bezwungen, denn Herakles kann ihn an einem Nasenring zu sich hinziehen. Laut Pausanias war die Metope an der westlichen Rückseite angebracht (Pausanias, Beschreibung Griechenlands 5,10,9).
Aus Olympia, 470–455 v. Chr. (Original: Olympia, Museum)

Rechtsstatus

Typ

Abguss

Thema

Metope, Zeustempel, Herakles, Olympia

Zeit

1971

Maße/Umfang

H bis zu 160 cm

Material/Technik

Gips

Dateien

_J9A7129.jpg

Quellenangabe

„Stier-Metope,” Das antike Olympia in München, zuletzt aufgerufen am 9. Dezember 2022, https://ausstellungen.deutsche-digitale-bibliothek.de/olympia-muenchen/items/show/24.