Website-Kopfzeile

Familie Zeifert (wohl): See Genezareth, David Zeifert mit Kindern auf "Heimaturlaub", wohl 1980

Kurzbeschreibung

Familie Zeifert aus dem südhessischen Neu-Isenburg fährt ab 1964 alle vier Jahre nach Israel, um dort Freunde und Verwandte zu besuchen. Von diesen Reisen haben sich rund 100 Aufnahmen (vorwiegend Kleinbilddias) erhalten. Dorothea Zeifert (*1940) hat in den 2010er Jahren bereits nach persönlicher Relevanz aussortiert. Übrig bleiben die Motive mit Familienanteil (Kinder und Hunde). Eine dieser Fotografien zeigt David Zeifert mit Sohn David (*1970) und Tochter Ruth (*1972) wohl 1980 auf „Heimaturlaub“, in diesem Fall am See Genezareth. Es entbehrt nicht einer gewissen Ironie, dass unter Palmen, an den Caravans der Feriensiedlung im Kibbuz, sehr deutsch anmutende Geranien blühen. Und vergleicht man dieses Foto mit der Aufnahme von David Zeifert vor dem Frankfurter Dom aus dem Jahr 1958, drängt sich der Eindruck auf: Seiner Vorliebe für karierte Hemden ist er bis heute treu geblieben.

Institution

privat

Rechtsstatus

Dateien

Zeifert - See Genezareth - wohl 1980 - privat.jpg

Quellenangabe

„Familie Zeifert (wohl): See Genezareth, David Zeifert mit Kindern auf "Heimaturlaub", wohl 1980,” Dalman, zuletzt aufgerufen am 19. September 2020, https://ausstellungen.deutsche-digitale-bibliothek.de/dalman/items/show/41.